4.6 C
Berlin
Mittwoch, 20 Januar 2021
Start Wissen Mathematik Rechnen mit dem Abakus

Rechnen mit dem Abakus

Wir haben uns ja schon des Öfteren mit der Mathematik beschäftigt und schon die Grundrechenarten eingeübt. Denn die grundlegenden Rechenarten zu beherrschen, gehört wie das Lesen und Schreiben, für Kinder in eurem Alter, zu den wichtigsten Dingen, die es in der Grundschule zu erlernen gibt. Rechnen kann rein gedanklich (Kopfrechnen) wie auch mit den Fingern oder gar mit dem Taschenrechner erfolgen. Doch kennt ihr das Rechnen mit einen Abakus?

Abakus, wer, wie, was bitte?

Man könnte behaupten, der Abakus ist der Taschenrechner aus der Vergangenheit  – und damit es klar wird, aus sehr, sehr alten Zeiten.

Bild von Willfried Wende auf Pixabay

Es gab vor langer Zeit, ca. 5000 Jahren, ein Volk, welches sich die Sumerer nannten. Dieses Volk hat wohl, nach heutigen Erkenntnissen, mit dem Rechnen auf einer Linie, auf der man Steine verschiebt, begonnen.  Die Babylonier, auch ein altes Volk, haben diese Idee übernommen, welche dann von den Indern, Persern (auch alte Völker), Chinesen, Japanern und auch später von den Römern übernommen wurden. Die Römer sollten euch wohl am besten bekannt sein. Man könnte sagen, es sind die heutigen Italiener. Somit ist der Abakus auch in Europa angekommen.
Die endgültige Version, welche wir euch hier vorstellen, haben wir wohl den Chinesen und Russen zu verdanken. Diese Völker haben den Abakus, so wie wir ihn heute kennen, „verfeinert“.

Wie bereits oben geschrieben kann man mit Hilfsmittel rechnen. Mit den Fingern oder auch mit dem Taschenrechner. Der Abakus ist ein solches Rechenhilfsmittel und wenn man ihn gut beherrscht, rechnet man damit, zumindest bei den Grundrechenarten, schneller als mit dem Taschenrechner.
 .. hört, hört … wir können ja viel erzählen. Dann schauen wir uns dieses Wunderwerk mal genauer an und wie so oft, hat LehrerSchmidt dazu einige passende Videos parat.

Die Addition und Subtraktion wie auch die Multiplikation und Division. Da ihr die Grundrechenarten beherrscht, könnt ihr euch somit ein Urteil erlauben und ausprobieren ob es denn wirklich schneller ist.

Wir in der Redaktion sind allerdings der Meinung,  ………………..  was sagt ihr?

Abakus – Addition & Subtraktion

Abakus – Multiplizieren

Abakus – Dividieren

© Alle Rechte am Video und Bildmaterial liegen ausschließlich bei Herrn Schmidt.

Weiterführende Links: 
Webseite: www.lehrer-schmidt.de 
YouTube: lehrerschmidt

Startbild von Gundula Vogel auf Pixabay

Weitere Artikel