-3.9 C
Berlin
Montag, 18 Januar 2021
Start Spass Spiele Zapfenhüpfen

Zapfenhüpfen

Bild von Hans Braxmeier auf Pixabay überarbeitet

Dieses Spiel kennt ihr bestimmt noch nicht. Deshalb möchte ich es euch vorstellen. Es ist ganz einfach und macht besonders viel Spaß, wenn es viele gemeinsam spielen. Für dieses Spiel braucht ihr nur eine Schnur und einen Tannenzapfen.

Es wird am besten im Freien gespielt. Der Tannenzapfen wird an die Schnur gebunden. Achtet darauf, dass die Schnur recht lang ist. Alle Mitspieler stellen sich im Kreis auf. Einer von euch stellt sich in die Mitte des Kreises. Nun muss dieser Spieler in der Kreismitte die Schnur mit dem Zapfen auf dem Boden im Kreis schwingen. Alle Mitspieler im Kreis müssen jetzt so hoch hüpfen, damit sie nicht vom Tannenzapfen getroffen werden. Diejenigen von euch, die vom Tannenzapfen getroffen werden, scheiden aus dem Spiel aus. Derjenige, der als letzter übrig bleibt, ist der „Zapfenkönig“.(js,as)

Startbild von Helena Volpi auf Pixabay
Vorheriger ArtikelDer Maulwurf
Nächster ArtikelMensch ärgere dich nicht

Weitere Artikel